Share this Job
Apply now »

Business Analyst

Location: 

Wien, AT

Business AnalystIn (w/m/d)

(Wien – April 2022)

 

Deine künftigen Herausforderungen:

In deinem neuen Job arbeitest du eigenverantwortlich in unserem Produktmanagement-Team an der Entwicklung unserer digitalen Daten- und Informationsprodukte. Dank deiner analytischen Fähigkeiten und deines fundierten technischen Verständnisses in den Bereichen Requirements-Engineering, Datenanalyse und Software-Entwicklung bist du ein kompetenter Partner sowohl für Stakeholder aus dem Business-Bereich als auch für alle in Produktentwicklung und Produktbetrieb involvierten Abteilungen. Es macht dir Spaß, innovative Produktideen zu entwickeln und deren Umsetzung mit der Verantwortung für den gesamten Produktentwicklungszyklus voranzutreiben.

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Universitäts-/FH Studium (Informatik /Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Berufserfahrung vorzugsweise im agilen Projektumfeld.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT / Finanzdienstleistungsumfeld.
  • Erfahrungen in agilem oder hybriden Projektmanagement (Arbeiten mit Epics, User Stories, Use Cases ist dir vertraut).
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Requirements Engineering, Datenmodellierung sowie Datenanalyse (SQL).
  • Idealerweise Kenntnisse mit Projektmanagement- und ALM-Tools (z.B. JIRA, Confluence etc.).
  • Analytisches Denkvermögen, selbständiges Arbeiten und hohes Qualitätsbewusstsein.
  • Proaktive, positive Lösungskompetenz, Stressresistenz und Eigenmotivation.
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

 

 

 

Unser Angebot:

  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeit.
  • Modernes und repräsentatives Büro in zentraler Lage Wiens.
  • Leistungsorientiertes Gehaltspacket.
  • Angenehme, sehr kollegiale Atmosphäre.
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Internationale und familiäre Unternehmenskultur.
  • Ausgewogene Work-Life Balance.
  • Eigenverantwortliches und dynamisches Arbeitsumfeld.
  • Zahlreiche Mitarbeiter Events (z Bsp.: Quartalevents, Parties und sportliche Aktivitäten wie Business Run oder Beachvolleyball).
  • Energietanken mit einem Kaffee auf unserer Dachterrasse.
  • Obstkorb, Sodawasser, Heißgetränke zur freien Entnahme
  • Zahlreiche weitere Mitarbeiter-Incentives (Wiener Linien Ticket 5% des Fixgehaltes als private Pensionsversicherung, uvm.).

 

CRIF ist ein Technologieunter­nehmen mit mehr als 70 Niederlassungen in über 35 Ländern auf vier Kontinenten. Der Fokus der Leistungen von CRIF liegt auf datenbasierten Lösungen für Identitäts-, Risikomanagement, Betrugs­vermeidung und Digitalisierung. CRIF zählt rund 10.500 Finanzinstitute, über 1.000 Versicherungen und 82.000 Unternehmen zu seinen Kunden.  Wir vereinen das Beste aus zwei Welten: innovative Technologie mit bester Information & Analytics. Unsere Lö­sungen schaffen einen Mehrwert und Vorsprung in der Digitalisierung der Customer Journey.

 

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet ein Mindestgehalt im Inserat anzugeben. Dieses liegt lt. IT-Kollektivvertrag bei ca. € 42.700,- Jahresgehalt. Das tatsächliche Gehalt wird, gemessen an deiner Qualifikation, im Bewerbungsprozess definiert. Wir freuen uns darauf dich persönliche kennen zu lernen und gemeinsam über deine Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei CRIF zu sprechen!

 

#LI-MP

Apply now »